LKZ A Bootshafen Emmersdorf

LKZ A Bootshafen Emmersdorf

Details

Map: Bootshafen Emmersdorf
Max. berth size (length x wide)9x5,5 m
Slipway
Pier lit during the night
Hotel accommodation attached to marina0,5 km
Apartment accommodation attached to marina
Chemical toilet disposal
Number of fresh water supply facilities25
Number of CEE sockets70
Amperage of fuse(s) protecting them(12A)
Fresh bread service on marina
Grocery store2 km
Supermarket7 km
Snack bar0,05 km
Restaurant0,5 km
Hot-water shower
Toilets
Handicapped-accessible washbasins
Beach not nearby0,1 km
Playground
BBQ grilling station
Car parking
Car parking fenced/gated
Trailer parking
Trailer parking fenced/gated

ADAC marina classificationtop

Technical and serviceStandard
Catering, provisioning and leisureLimited

Rating of ADAC memberstop

This Marina has not been rated yet.

Facts & figurestop

Dogs allowed
Maximum permited length overall20 m
Beautifully situated marina
Notice board with weather information
Distance between marina and next city/town2 km
1.1.-31.12.
1.5.-15.10.
175

Approachtop

48°13,82' N 15°18,85' E
Max. current (km/h)6 km/h
LU 2037 km
Unmittelbar unterhalb der Mündung der alten Donau, talseitig der Landzunge und oberhalb der kleinen Insel, einlaufen. Gäste laufen den Längssteg an Stb an. Die einlaufend an Bb liegenden Schwimmstege sind auf ca. 1,4 m Wassertiefe mit einem Stahlseil miteinander verbunden.

Characteristicstop

Großes, lang gestrecktes Hafenbecken, durch eine breite bebaute Landzunge von der Alten Donau getrennt. Blick auf hohe Uferböschungen mit dichtem Baumbestand. Straße und Bahnlinie in Hörweite.
Landside entrance to marina closed during the night.

Pricestop

17.40
Liegeplatz/Nacht 13.20 (unter 9 m), jeder weitere Meter 1.20
Dusche 1.-
Strom/Nacht 1.-
Slipanlage 7.- (Ein- und Auswassern)
Fresh water
* ADAC reference price
(EUR)
: Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10×3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.

Weathertop

Auf einem mächtigen Felsen am Eingang zur Wachau thront das Stift Melk (11. Jh.), das größte Benediktinerkloster Europas und Inbegriff eines barocken Prunkbaus. Hinter seiner 360 m langen Fassade verbergen sich prächtige Kaiserzimmer, ein Marmorsaal, eine ehrwürdige Bibliothek, die reich verzierte Basilika und das modern gestaltete Stiftsmuseum. Das Kloster besaß auch eine eigene Schreibstube. Ein Restaurant, der neu gestaltete Stiftsgarten und die Klosterführungen sind weitere Angebote an die Besucher.

LKZ A Bootshafen Emmersdorf

Contacttop

Harbour master:

Address:

Bootshafen Emmersdorf
A
3644
Emmersdorf-Luberegg
+43 65 04 85 45 67
ÖD195