LKZ D Marina Regensburg

LKZ D Marina Regensburg

Details

Map: Marina Regensburg
Boathouse (Winter storage) on marina premises
Additional space (Winter storage) on marina premis...
Crane/travel lift
Hotel accommodation attached to marina1 km
Campsite accommodation attached to marina5 km
Number of fresh water supply facilities1
Number of conventional sockets8
Ampere of conventional sockets(16A)
Chandlery2 km
Shipyard2 km
Engine service2 km
Grocery store0,8 km
Supermarket0,8 km
Snack bar0,8 km
Restaurant0,05 km
Toilets
Car parking

ADAC marina classificationtop

Technical and serviceLimited
Catering, provisioning and leisureLimited

Rating of ADAC memberstop

This Marina has not been rated yet.

Facts & figurestop

Dogs allowed
Maximum permited length overall15 m
Most beautifully situated marina
Very quiet at least at night
Public transport5 km
1.4.-30.10.
30
Freibad und Kinderspielplatz in der Nähe.

Approachtop

49°1,39' N 12°5,17' E
LU 2380 km
Problemlos. Am linken Donauufer, talwärts die zweite Steganlage nach der Sportbootschleuse (nur für Boote unter 1,5 m Tiefgang, Höhe der Schleusenbrücke 3,2 m, Hub 5,2 m, Sperrung bei Überschreitung von 4,2 m Pegel Regensburg-Schwabelweis).

Characteristicstop

Schwimmsteganlage parallel zum Fahrwasser im südlichen Hauptarm. Geneigtes Gelände mit hohen Bäumen. Angrenzend öffentlicher Spazierweg. Blick auf die Altstadt und den Dom.
Landside entrance to marina closed during the night.

Pricestop

Liegeplatz/Nacht 15.- bis 50.-
Maestro
* ADAC reference price
(EUR)
: Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10×3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.

Weathertop

Regensburg besitzt einen hervorragend erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern und steht auf der Welterbe-Liste der UNESCO. Von der Porta Praetoria, dem Nordtor des römischen Legionslagers über den Herzogshof bis hin zur barocken Alten Kapelle zeugen viele Bauten von der reichen Geschichte der Stadt. Wahrzeichen der Stadt sind der gotische Dom St. Peter (Bauzeit ab 13. Jh.) und die Steinerne Brücke (12. Jh.). Den Reichtum Regensburgs belegen die nördlich der Alpen einzigartigen Geschlechtertürme, deren höchster, der Goldene Turm (um 1260), etwa 50 m hoch ist. Das gotische Rathaus war Tagungsort des Immerwährenden Reichstages, und Schloss Emmeram, der Sitz der Fürsten von Thurn und Taxis, ist größer als Buckingham Palace. Am westlichen Rand des mittelalterlichen Stadtkerns, in der Nähe des Jakobstores, geben die Reliefs der romanischen Schottenkirche Rätsel auf. Und am Donauufer befinden sich zwei Museumsschiffe.

LKZ D Marina Regensburg

Contacttop

Harbour master:

8.00 bis 17.00.

Address:

Marina Regensburg/Fa. Kainz Boote
Am Schopperplatz
D
93059
Regensburg
Mobil 00 49 17 72 77 23 56 oder 0 04 99 41 56 05 86
00 49 94 15 75 52
DS475