LKZ M Msida & Ta’ Xbiex Marina

LKZ M Msida & Ta’ Xbiex Marina

Details

Map: Msida & Ta’ Xbiex Marina
Slipway
Pier lit during the night
Internet connection (for personal computer)
Internet station
Sewage pumping facility
Bilge water pumping facility
Chemical toilet disposal
Special waste disposal
Number of fresh water supply facilities740
Number of conventional sockets750
Ampere of conventional sockets(16/32A)
Petrol station (Diesel)
Boat charter
Kiosk
Grocery store0,5 km
Supermarket1 km
Snack bar0,05 km
Restaurant0,05 km
Hot-water shower
Toilets
Car parking

Rating of ADAC memberstop

This Marina has not been rated yet.

Facts & figurestop

Dogs allowed
Maximum permited length overall18 m
Notice board with weather information
Distance between marina and next city/town2 km
1.1.-31.12.
730

Approachtop

35°53,75' N 14°30,02' E
Navigation lights
Red and green signs
Max. water level changes0,4 m
Nördlich des Kaps Il Ponta TA´Sant Jiermu (Fl(3)15s.19M) in den Hafen von Marsamxett einlaufen, die Manoel Insel passieren und zu den Steganlagen im Westen der Bucht (hinterer Bereich, Stege A-G). Die das Becken im E begrenzende Mole trägt am Kopf Q.G.2M.

Characteristicstop

Langgestrecktes, rechteckiges Hafenbecken. Liegeplätze an Schwimmstegen mit seitlichen Auslegern vor Mooringleinen und entlang der Kaimauer. Nachbarmarina angrenzend. Blick über die Bucht auf die Stadt.
Landside entrance to marina closed during the night.
Night supervision/CCTV surveillance.

Pricestop

Liegeplatz/Nacht auf Anfrage
Maestro
Visa
Mastercard
* ADAC reference price : Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10×3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.

Charter provider in the marinatop

Weathertop

Eine der Hauptattraktionen der maltesischen Hauptstadt Valletta ist die prunkvoll ausgestattete St. John’s Co-Cathedral (1573-77), deren schlichte Fassade nichts von der Pracht im Inneren verrät. Highlight ist das Bild “Die Enthauptung des hl. Johannes” von Caravaggio (1573-1610) im Oratorium. Eine Besichtigung des eleganten Palace of the Grand Masters gehört ebenfalls zum Pflichtprogramm jedes Malta-Besuchers. Kehrt man der Hauptflaniermeile Republic Street den Rücken, kann man charmante Seitenstraßen und Gassen entdecken, alle geprägt von den typischen maltesischen Balkonhäusern. Auf der St. Paul’s Bastion liegen die üppig mit Blumen und Skulpturen aus dem 19. und 20. Jh. geschmückten Baracca Gardens, die einen hervorragenden Ausblick über den Hafen bieten.

LKZ M Msida & Ta’ Xbiex Marina

Contacttop

Harbour master:

(Mo, Di, Do, Fr) 8.30-12.30, 13-17, (Mi) 8.30-13, (Sa) 9-12.
Harbour master’s staff speak English.

Address:

Msida & Ta' Xbiex Marina
M
Ta'Xbiex, Msida Creek
+356 21 33 70 49
+356 21 33 70 48
Harbour master VHFKanal 13, Ruf: Msida Marina
MT120