LKZ F Port la Vie

LKZ F Port la Vie

Details

Map: Port la Vie
Max. berth size (length x wide)15x5 m
Dry sailing
Slipway
Crane/travel lift
Pier lit during the night
Hotel accommodation attached to marina1 km
Apartment accommodation attached to marina1 km
Campsite accommodation attached to marina2 km
Motorhome site accommodation attached to marina1 km
Number of fresh water supply facilities500
Number of CEE sockets1000
Amperage of fuse(s) protecting them(16A)
Engine service
Petrol station (Diesel)
Petrol station (Premium)
Boat charter
Fresh bread service on marina0,5 km
Grocery store0,5 km
Supermarket1 km
Snack bar0,5 km
Restaurant
Hot-water shower
Toilets
Handicapped-accessible washbasins
Washing machines
Tumble driers
Car parking
Car parking fenced/gated
Trailer parking
Trailer parking fenced/gated

ADAC marina classificationtop

Technical and serviceSuperior
Catering, provisioning and leisureStandard

Rating of ADAC memberstop

This Marina has not been rated yet.

Facts & figurestop

Dogs allowed
Maximum permitted draught1,5 m
Maximum permited length overall15 m
Beautifully situated marina
Very quiet at least at night
Notice board with weather information
Distance between marina and next city/town0,5 km
1000

Approachtop

46°41,43' N 1°57,41' W
Navigation lights
Max. water level changes4,5 m
Max. current (kn)3 kn
Aus südöstlicher Richtung auf den weit rausragenden Kopf des östlichen Leitwerkes (Fl.G) zuhalten und der Betonnung und Befeuerung in den Hafen folgen, nachts dem Richtfeuer (2xQ) mit Kurs 044°. Der Huk „Pointe de Grosse Terre“ südwestlich des Leitwerks mit vorgelagertem Flach ist dabei gut freizuhalten. Auf der am Kopf des Leitwerks beginnenden Barre steht bei starken Winden aus südlichen Richtungen und Ebbstrom eine hohe Dünung.

Characteristicstop

Mehreckiges Hafenbecken. Liegeplätze an sieben Schwimmstegen, einlaufend an Bb. An Stb weitere fünf, überwiegend mit seitlichen Auslegern. Weitere Marina in unmittelbarer Nähe.
Landside entrance to marina closed during the night.

Pricestop

* ADAC reference price
(EUR)
: Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10×3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.

Weathertop

St-Gilles-Croix-de-Vie verfügt über den wohl schönsten Fischereihafen an der Vendéeküste. Bereits im 17. Jh. gründeten Fischer das Dorf Croix-de-Vie, das im 19. Jh. zum Zentrum des Sardinenfangs an der französischen Atlantikküste wurde. Neben Sardinen werden heute auch Thunfisch, Hummer und Langusten angelandet. Im Städtchen St-Gilles ist die Kirche sehenswert, die im 14./15. Jh. entstand und im 19. Jh. im neogotischen Stil überarbeitet wurde. Vom Ortszentrum gelangt man auf einem Fußweg zur “Dune de la Garenne”, von der aus man einen schönen Blick über Stadt und Hafen hat. In der “Maison du Pêcheur” (April-Sept.) kann man Meeresbewohner des Atlantiks bewundern und sich einen Eindruck vom Leben der Fischer verschaffen.

LKZ F Port la Vie

Contacttop

Harbour master:

9-12, 14-19.

Address:

Port la Vie
54, Quai de la République
F
85800
Saint-Gilles-Croix-de-Vie
+33 2 51 55 30 83
+33 2 51 55 31 43
Harbour master VHFKanal 9
FA280