LKZ F Port Vieille Darse

LKZ F Port Vieille Darse

Details

Map: Port Vieille Darse
Max. berth size (length x wide)35x7 m
Pier lit during the night
WLAN (accessible from boat)
Special waste disposal
Number of fresh water supply facilities470
Number of CEE sockets470
Amperage of fuse(s) protecting them(ab 16A)
Sail maker0,05 km
Chandlery0,05 km
Engine service0,05 km
Petrol station (Diesel)
Petrol station (Premium)
Replacement gas bottles0,05 km
Boat charter0,05 km
Grocery store0,3 km
Supermarket0,3 km
Restaurant0,05 km
Hot-water shower
Toilets
Car parking
Car parking fenced/gated

ADAC marina classificationtop

Technical and serviceStandard
Catering, provisioning and leisureStandard

Rating of ADAC memberstop

This Marina has not been rated yet.

Facts & figurestop

Dogs allowed
Maximum permitted draught7 m
1.4.-30.9.
634

Approachtop

43°7,02' N 5°55,73' E
Tagsüber problemlos. Nachts parallel zur östlichen Halbinsel fahren, der zweiten rechten Hafenbefeuerung folgen. Schmale Einfahrt, auf Fährverkehr achten. Im westlichen Teil des Hafens Ankern untersagt.

Characteristicstop

Trapezförmiges Hafenbecken. Liegeplätze an zahlreichen Stegen mit Fingerstegen. Im Stadtgebiet, zwischen der Nachbarmarina und einem Flottenstützpunkt.

Pricestop

26.84
Liegeplatz/Nacht -.80 (pro qm)
Person/Nacht -.22
Hot-water shower
Fresh water
Maestro
Visa
Mastercard
* ADAC reference price
(EUR)
: Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10×3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.

Weathertop

In den Gassen des Vieux Toulon entdeckt man eine durch und durch provenzalische Stadt. Für eine Pause bieten sich mehrere lauschige Plätze an: die Place Puget mit ihren Cafés und viel Altstadtflair, die Place des 3 Dauphins mit dem Delphinbrunnen oder die Place Victor Hugo, an der das Second-Empire-Opernhaus prunkt. Typisch provenzalisch ist der schmiedeeiserne Campanile auf der Kathedrale Ste-Marie, die im Kern romanisch ist, jedoch bis ins Barockzeitalter hinein immer wieder umgestaltet wurde. Auf dem von Platanen beschatteten Cours Lafayette trifft sich ganz Toulon zum Marché provencal: Der Markt gilt als einer der bestsortierten an der Côte d’Azur. Einen Besuch lohnt außerdem das Musée de la Marine – hier ist die maritime Geschichte Toulons eindrucksvoll dokumentiert.

LKZ F Port Vieille Darse

Contacttop

Harbour master:

(Juli, Aug) 8-18.

Address:

Port Vieille Darse
Quai du Petit Rang
F
83000
Toulon
+33 4 94 42 27 65
+33 4 94 16 09 40
Harbour master VHFKanal 9
FM320